Anna Blume by Vessela Dantcheva

Anna Blume is a visual poetry about the lust of a man chasing a woman. The story takes on surreal journey dictated by the mind of the poet. Lust and ingestion, disguised in love, drive the two characters to an end where love turns to be a very lonesome and strange place. The film is based on and inspired by the emblematic love poem from 1919 “An Anna Blume” by Kurt Schwitters.”

Director: Vessela Dantcheva // Art Director: Ivan Bogdanov.

If you find anything interesting & decide to share please link back 2 robotmafia
  1. Seitvertreib says:

    Anna Blume – Eine dadaistische Gedichtanimation…

    An Anna Blume, ein Gedicht des Dadaisten Kurt Schwitters, ist die Grundlage dieses Kurzfilms, in dem ein rotes Monster eine Stadt unsicher macht. Das Gedicht, alle Infos zum Film und sogar das Storyboard gibt es auf AnnaBlume.info. Regie Vessela Dantch…

Leave A Message...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

⇒ Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
⇒ By using this form, you agree to the storage and processing of your data through this website.

Datenschutzerklärung | Privacy Policy

Top