On The Trail Of A Liar: Etchings by Tyler Bright Hilton

by Jörn

Ausgewählte Radierungen aus einer Erzählung mit einer fiktiven Protagonistin, Minmei Madelynne Pryor, des in Toronto lebenden Künstlers Tyler Bright Hilton.

In diesem weitläufigen Projekt thematisiert der Künstler die Themen des Jugendsolipsismus, der Eskapismus und der körperlichen Entfremdung. Das Projekt vereint unterschiedliche Bild- und Storytelling-Ansätze – wie eine 16-Bit-Videospiel-inspirierte isometrische Perspektive.

Tyler Bright Hilton erhielt sein BFA vom Ontario College für Kunst und Design und seinen MFA vom Chelsea College für Kunst und Design an der Universität der Künste in London. Seine Arbeiten werden in einer ständigen Sammlung des Kunstmuseums von Montreal in Kanada und im Archive of Modern Conflict in Großbritannien sowie in mehreren prominenten Privatsammlungen aufbewahrt.

// Etchings © Tyler Bright Hilton /// via //

0

Also on robotmafia

Leave a Comment

Mit der Nutzung dieser Seite erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden | This site uses cookies. If you continue to use this site we will assume that you are ok with it. Accept Read More