Sponsored Video: Telekom – Deine Musik, Überall

Die beste Musik im besten Netz erleben – mit Telekom und Spotify!

Music Streaming ist die neue und fortschrittliche Art, Musik aus dem Internet zu beziehen – und das vollkommen legal. Der neue Telekom Partner Spotify ist ein preisgekrönter, digitaler Musik-Service, der Zugang zu mehr als 20 Millionen Songs bietet.

Der belgische Künstler Milow steht wahrscheinlich nicht alleine da, wenn er sagt, dass es eine Leidenschaft für ihn ist Musik zu hören und das am Liebsten egal wann und wo.

// In dem aktuellen Clip zur neuen Kampagne der Telekom erklärt der Sänger persönlich, wie er den Musik-Service Spotify nutzt – eine Erlebnistour durch die Musik!

Für alle, die wie Milow für die Musik leben, ist Spotify genau das Richtige: Mit Zugriff auf 20 Millionen Songs zum überall Streamen – ohne Belastung des Datenvolumens!

Die Music Flat von Telekom und Spotify ist zu fast allen Tarifen der Telekom zubuchbar und in einigen Tarifen sogar inklusive. Du musst dich nur noch entscheiden, welche Variante zu dir passt.

• Uneingeschränkter Zugriff auf die gesamte Spotify Musikbibliothek mit mehr als 20 Mio. Songs.
• Immer und überall Musik dabei per Smartphone, Tablet und PC – egal ob Online oder Offline.
• Keine Werbeeinblendung oder -unterbrechung.
• Eigene Playlists erstellen und über soziale Netzwerke teilen.
• Streamen und Offline-Synchronisation der Playlists ohne Belastung des Datenvolumens.
• Auch im Ausland nutzbar.
• Unkomplizierte Zahlung via Telekom Rechnung.

Einfach zu deinem bestehenden Festnetz-Tarif dazubuchen, anschließend ein persönliches Spotify Konto einrichten und loshören!

Der Musikstreaming-Dienst Spotify, im Oktober 2008 von der schwedischen Startup Spotify AB gestartet, ermöglicht es Musik aus einer Reihe von großen Plattenlabels zu hören und ist in vielen Ländern der Welt verfügbar!

☇ Auf der Telekom-Webseite bekommst du noch mehr Informationen zu diesem Angebot und kannst bequem dein eigenes Spotify Konto einrichten.

// Dieser Beitrag wurde freundlicherweise von der deutschen Telekom AG gesponsert.

Pin It

↓ You might also like ♥


// If you find anything interesting and decide to share it please link back to robot:mafia.

Leave a message...

*

Top