Sponsored: Der magische Adventskalender

Weihnachten ist eine sehr stimmungsvolle Zeit, die uns viel Freude bereitet. Es kommt eine ganz besondere Atmosphäre auf und wir backen fleissig Plätzchen, dekorieren liebevoll die Wohnung und kaufen dazu noch einen schönen Tannenbaum. Aber all das wäre nur halb so schön, wenn wir während der Festtage niemanden hätten, mit dem wir unser Glück teilen könnten.

Das Leben schenkt uns mehr, wenn wir teilen.

Passend zum Fest der Liebe stellt die Telekom nun schon zum zweiten Mal eine übergreifende, emotionale Botschaft in den Vordergrund und beschert uns eine Weihnachtskampagne, die sich stark für das Teilen macht. Das Herzstück dazu ist die wunderbare Geschichte vom kleinen Jonas und wie er die Kunst des Teilens erlernt.

Dieser rührende Weihnachtsfilm, der unter der Regie von Fredrik Bond enstand, ist aber erst der Auftakt zu einem wahrhaft magischen Abenteuer.

Ab dem 1. Dezember startet nämlich der magische Adventskalender unter www.der-magische-adventskalender.de und erzählt die komplette Geschichte als stimmungsvolles Hörbuch.

Rufus Beck liest die Geschichte vom magischen Adventskalender.

In 24 liebevoll gestalteten Kapiteln erzählt die markante Stimme von Rufus Beck, der auch schon die Harry Potter Bände eingesprochen hat, die ganze verzaubernde Geschichte.

Es beginnt in winterlich-weihnachtlicher Szenerie in einem märchenhaften kleinen Dorf. Hier lebt Jonas, ein kleiner Junge, der nicht teilen mag. Eines Tages findet er jedoch einen magischen Adventskalender, bei dem sich aus einem mysteriösen Grund die Türchen nicht öffnen lassen.

Jonas geht dem Rätsel nach und entdeckt, dass er nur mit Hilfe unterschiedlicher Personen aus dem Dorf das jeweilige Türchen öffnen kann. Zum Dank teilt der Junge die Süßigkeiten aus dem Adventskalender mit seinen Helfern und erfährt so: “Das Leben schenkt uns mehr, wenn wir teilen.”

Also, lass dich verzaubern und hör ab dem 1. Dezember doch einfach mal rein. Du darfst gespannt sein, wem Jonas bis Heiligabend noch alles begegnen wird.

// Mit freundlicher Unterstützung von der Telekom.

Pin It

↓ You might also like ♥

  • No Related Post

// If you find anything interesting and decide to share it please link back to robot:mafia.

Leave a message...

*

Top