Pure Concentricity

Dieser experimentelle Kurzfilm von Evan Mann wurde in einem Zeitraum von lediglich 2 Wochen erschaffen. Bestehend aus sequentiellen Fotografien, wurde diese Animation auf Naturlandschaften, einer menschlischen Figur und konzentrischen Kreisen aus Rasierschaum berenzt.

Composed of sequential photographs, the animation was limited to the natural landscape, the human figure, and concentric circles of shaving cream.

Directed by Evan Mann • Official Selection of the 2015 Slamdance Film Festival.

If you find anything interesting & decide to share please link back 2 robotmafia

Leave A Message...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

⇒ Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
⇒ By using this form, you agree to the storage and processing of your data through this website.

Datenschutzerklärung | Privacy Policy

Top