Sponsored Video: “In der Dusche Bodylotion” von Garnier

Keine Zeit für eine Bodylotion? Die “In der Dusche Bodylotion” von Garnier versorgt die Haut 24h mit Feuchtigkeit, ohne ein fettiges Gefühl zu hinterlassen.

Die Haut duftet duftet sinnlich und fühlt sich sofort samtig-weich. Wie man Garnier “In der Dusche Bodylotion” in drei einfachen Schritten anwendet und so am Morgen Zeit spart, erfahrt Ihr in diesem Anwendungsvideo:

Step 1: Waschen. Normales Duschgel benutzen & abspülen.
Step 2: Auftragen. In der Dusche Bodylotion auf nasser Haut auftragen.
Step 3: Abspülen. Danach abtrocknen und direkt in den Tag starten.

Die Garnier “In der Dusche Bodylotion” ist eine Bodylotion, die sich in der warmen Dusche anwenden lässt. Die Formel ist leicht abwaschbar, da sie hautschützendes Öl enthält und keine Wachse. Die wasserlöslichen Bestandteile werden abgewaschen, während die Feuchtigkeits- spendenden Inhaltsstoffe von der warmen Haut sofort aufgenommen werden.

Die Haut wird bis in die Tiefe mit Feuchtigkeit versorgt. Keine Wartezeit, die Haut ist sofort gepflegt und fühlt sich seidig zart an, jeden Tag.

Die innovative Formel beinhaltet einen maßgeschneiderten Anteil an nährendem Öl für jeden Hauttyp, das sofort von der nassen Haut unter der Dusche aufgenommen wird. Die “In der Dusche Bodylotion” gibt es für alle Hauttypen:

Die Lotion für normale Haut enthält 20% nährendes Öl und ist mit feuchtigkeitsspendender Gurke angereichert. Du hast normale bis trockene Haut? Dann ist die Lotion mit 25% Ylang Ylang das Richtige für Dich: Sie beruhigt und regeneriert die Haut. Wer zu trockener bis sehr trockener Haut neigt, sollte die In der Dusche Bodylotion mit 30% schützendem Monoï ausprobieren.

☇ Willst Du immer die neuesten Informationen erhalten und Fan werden, dann klicke weiter zur offiziellen Facebook-Seite von Garnier oder zu Twitter oder besuche einfach die Webseite der beliebten Kosmetikmarke.

// Dieser Beitrag wurde freundlicherweise von Garnier gesponsert.

❖ Graphics Interchange Format #48

☇ Animated Image “Way Home” © Cento Lodigiani //

☇ Animated Image “Lovesnow” © José David Morales //

☇ Animated Image “Griswold Tree” © Mathew Lucas //

Ameba Fish: Robot Taekwon V

// Illustrations © Ameba Fish //

The Glitch Mob :: Can’t Kill Us

The Glitch Mob “Can’t Kill Us” • Video directed by beeple.

Taken from “Love Death Immortality” • Out February 11th, 2014 • Glass Air Records.

Amazonia Security Agenda

Amazonia’s abundant natural resources underpin water, energy, food and health security for the people and economies of the region and far beyond. At the heart of this nexus of securities is water. So abundant in the region, but now under increasing threat as industrial and agricultural pollution increases, and extreme droughts reveal a once unthinkable water vulnerability.

Directed by Moth Collective • Written by Global Canopy Programme • Sound Design: Joe Tate.

Animation: Daniel Chester, Marie-Margaux Tsakiri-Scanatovits, David Prosser & Jonathan Djob Nkondo.

50 Years 50 Toys

// Infographic © Abby Ryan Design /// ☇ Art Print Available /// via //

Sculptures That Lost The Sense Of Time // Trailer

For an artist, what is his own art?
To what extent can an artist become one with his work?

Imagine a sculptor working on a marble figure. This artwork, while being shaped, will develop a life of its own, with its own soul. Now imagine this newborn soul wanting be part of the artistic process, contributing to the creation of an artwork in which itself is contained. And as its creativity fuels the process, it also slowly consumes itself, just as humans expend to eventually become a pile of dust.

What if the artist, witnessing this phenomenon, would then want to repossess his artwork and make it part of himself again?

Sculptures That Lost The Sense Of Time is a collaboration between Luigi Pane and Federico Pepe who get together to explore and play with what are in fact a series of “impossible paradoxes in art”.

written and directed by LUIGI PANE & FEDERICO PEPE.
produced by MAURO MASTRONICOLA & GIADA RISSO.

based on the project “Un Homme Juste Est Quand Mȇme Un Homme Mort” by FEDERICO PEPE & PIERPAOLO FERRARI.

Snowflake by Eoin Duffy

A short Christmas tale by Eoin Duffy.

Exponent of Escape

// Animated Image © Patakk ///

Lumin by Mark Wincek

A lone hunter making ends meet in a world without a sun. He uses light to catch his prey, but unfortunately, so do the other creatures • An animated short film by Mark Wincek.

Top