Dream Head: Illustrations by Aaron Fernandez

Diese außergewöhnlichen Illustrationsarbeiten stammen von dem in Brooklyn, New York lebenden Künstler Aaron Fernandez. Eine Auswahl mit weiteren Bildern findest du auf seiner Website.

// Illustrations © Aaron Fernandez /// ☇ Art Prints Available /// via //

Selected Editorial Illustrations by Bruno Mangyoku

Ausgewählte Illustrationen des freiberuflich arbeitenden Malers Bruno Mangyoku, die bereits in diversen Zeitschriften und anderen Publikationen erschienen sind.

Der als Illustrator, Animator und Regisseur beschäftigte Künstler lebt in Paris, Frankreich.

// Illustrations © Bruno Mangyoku //

“Chopper” Art Print by Annie Owens

⏚ Art Print by Annie Owens: 14″ x 14″ Giclee. Signed Numbered Edition of 40. Costs $90.
—————————————————————————————————————————
// Painting © Annie Owens /// ☇ Art Print @ High Fructose Store //

Gerascophobia

‘Gerascophobia’ is about a boy called ‘Mo’ who has fears for growing up and ageing. The little boy does many odd things to avoid growing up.

The animation describes his mundane life moments, shows his fears of separation, mortality, taking responsibility, and standing out as an independent individual.

Direction & Animation: Shuangshuang Hao • Sound Design & Music: Kaj Mäki-Ullakko.

Sponsored: Der magische Adventskalender

Weihnachten ist eine sehr stimmungsvolle Zeit, die uns viel Freude bereitet. Es kommt eine ganz besondere Atmosphäre auf und wir backen fleissig Plätzchen, dekorieren liebevoll die Wohnung und kaufen dazu noch einen schönen Tannenbaum. Aber all das wäre nur halb so schön, wenn wir während der Festtage niemanden hätten, mit dem wir unser Glück teilen könnten.

Das Leben schenkt uns mehr, wenn wir teilen.

Passend zum Fest der Liebe stellt die Telekom nun schon zum zweiten Mal eine übergreifende, emotionale Botschaft in den Vordergrund und beschert uns eine Weihnachtskampagne, die sich stark für das Teilen macht. Das Herzstück dazu ist die wunderbare Geschichte vom kleinen Jonas und wie er die Kunst des Teilens erlernt.

Dieser rührende Weihnachtsfilm, der unter der Regie von Fredrik Bond enstand, ist aber erst der Auftakt zu einem wahrhaft magischen Abenteuer.

Ab dem 1. Dezember startet nämlich der magische Adventskalender unter www.der-magische-adventskalender.de und erzählt die komplette Geschichte als stimmungsvolles Hörbuch.

Rufus Beck liest die Geschichte vom magischen Adventskalender.

In 24 liebevoll gestalteten Kapiteln erzählt die markante Stimme von Rufus Beck, der auch schon die Harry Potter Bände eingesprochen hat, die ganze verzaubernde Geschichte.

Es beginnt in winterlich-weihnachtlicher Szenerie in einem märchenhaften kleinen Dorf. Hier lebt Jonas, ein kleiner Junge, der nicht teilen mag. Eines Tages findet er jedoch einen magischen Adventskalender, bei dem sich aus einem mysteriösen Grund die Türchen nicht öffnen lassen.

Jonas geht dem Rätsel nach und entdeckt, dass er nur mit Hilfe unterschiedlicher Personen aus dem Dorf das jeweilige Türchen öffnen kann. Zum Dank teilt der Junge die Süßigkeiten aus dem Adventskalender mit seinen Helfern und erfährt so: “Das Leben schenkt uns mehr, wenn wir teilen.”

Also, lass dich verzaubern und hör ab dem 1. Dezember doch einfach mal rein. Du darfst gespannt sein, wem Jonas bis Heiligabend noch alles begegnen wird.

// Mit freundlicher Unterstützung von der Telekom.

House Sparrow

☇ Animated Image “House Sparrow” © Black & White Gifs //

Gymnast :: Culprits

Original source video by Fritz Frizzante.

Music: Gymnast ‘Culprits’ from debut album ‘Wild Fleet’.

ZERO-DAY

The next world war will not be invisible.

After the success of STUXNET, a virus written by the United States to destroy Iranian uranium enrichment facilities, the U.S. government could no longer deny it was developing cyber weapons meant to do physical damage. With US companies and agencies under constant attack from state-sponsored Chinese hackers, it is only a matter of time before tensions boil over and more sensitive infrastructure is targeted. As more of our devices (cars, homes, etc) become connected, we will become more and more vulnerable to the physical threat of cyber warfare.

Video directed by beeple • Audio: standingwave.

Humans Collection: Illustrations by Michele Marconi

Michele Marconi ist ein in Rom, Italien ansässiger Illustrator und Typograph. Seine Arbeiten zeichnen sich durch die Bedeutung der Typografie aus, die sie zu einem Element des graphischen Ausdrucks sowie zur Verschmelzung von Geometrie und flüssigen Formen macht. Sein Stil verbindet glatte Formen mit modernen Elementen und Symbolen, die eine Harmonie erschaffen, die reibungslos verschiedene Stile mit einem starken Bezug auf den Surrealismus vereinigt.

// Illustrations © Michele Marconi //

Die Vodafone Junge Leute Tarife “RedYoung” #Sponsored

vodafone

Ab einem bestimmten Alter scheinen die Leute sich einig darüber zu sein: Früher war alles besser!

Die gute alte Zeit? NOPE!

Jede Generation verbindet mit ihrer Jugend ein bestimmtes Lebensgefühl und wenn man sich daran zurückerinnert, verfällt man gerne in nostalgische Schwärmerei. Dabei vergisst man oft, dass vor allem das Positive aus dieser alten Zeit hängen bleibt.

Wenn ich an mein erstes Handy zurückdenke, fällt mir dazu eigentlich nur Negatives ein: Es war doppelt so groß wie meine Hosentaschen und wenn man telefonieren wollte und eine Verbindung bekam, war sie meist schlecht. Die neuen günstigen Junge Leute Tarife von Vodafone machen mich richtig neidisch. So ein sorglos Paket hätte ich damals in der guten alten Zeit auch gerne gehabt!

Hol’ dir den schnellsten Tarif für junge Leute? YUP!

Die Vodafone Junge Leute Tarife gibt es als Handy-Vertrag für Schüler und als Studententarife. Alle von 18 bis 25 Jahren sowie Studenten bis 30 Jahre können die Tarife für junge Leute bestellen.

Dabei kannst du nicht nur aus dem regulären Vodafone-Tarifangebot wählen. Die besonderen Young-Tarife bieten dir eine Allnet-Flatrate zum Telefonieren und Simsen sowie eine Internet-Flatrate mit LTE-Highspeed. Sie unterscheiden sich nur in der Höhe des monatlichen Highspeed-Volumens.

Damit du dir auch im Urlaub keine Sorgen machen und nicht auf die Handy-Nutzung verzichten musst, ist sogar EU-Roaming inklusive. Das bedeutet, du kannst dein Smartphone im Ausland wie zuhause benutzen und so problemlos Kontakt zu deinen Freunden halten, ohne dir über die Kosten Gedanken machen zu müssen.

Den schnellsten Tarif gibt es schon für günstige 24,99€ im Monat.

Wenn du zu deinem ausgewählten Tarif auch noch ein neues Smartphone brauchst, kannst du dir gleich eines zu deinem neuen Mobilfunkvertrag dazu bestellen, etwa das Samsung Galaxy S7.

Sicher dir jetzt deinen Vodafone Young-Tarif für junge Leute und hol dir eine Allnet-Flat mit 4G|LTE Max inklusive EU-Roaming.

Weitere Informationen über die attraktiven Junge Leute Tarife erhälst du auf der Website, auf Facebook oder im YouTube-Kanal von Vodafone.

// Mit freundlicher Unterstützung von Vodafone.

Top