Foster The People :: Pseudologia Fantastica

“Pseudologia Fantastica” from Foster The People‘s new album “Supermodel”.

Concept & Direction by Mark Foster • Additional Direction & Animation by Hannes/Johannes.

New Art Prints by Aesthetic Apparatus

⏚ Prints by Aesthetic Apparatus: 18″ x 24″ Screen Prints. Costs $20-25.
————————————————————————————————————————————
// Images © Aesthetic Apparatus /// ☇ Art Print Available @ Aesthetic Apparatus /// via //

Gung Ho 1: Schwarze Schafe

Nahe Zukunft. Die Weiße Plage hat die Menschheit stark dezimiert. Die Zivilisation von heute ist nur noch eine süße Erinnerung. Ganz Europa ist zur Gefahrenzone geworden.

Überleben ist nur in befestigten Städten und Siedlungen möglich. Regeln sind überlebenswichtig in der Gefahrenzone.

Jedes Kind weiß das. Bis es ein Teenager wird!

Faulheit, Aufsässigkeit, Renitenz, Gewalttätigkeit … Zack und Archer Goodwoody haben den Bogen überspannt. Seit dem Tod ihrer Eltern vor acht Jahren haben die Brüder sich im städtischen Waisenhaus gegenseitig den Rücken freigehalten. Dabei haben sie es sich jedoch mit den Autoritäten gründlich verscherzt.

In einer Gesellschaft, die ums Überleben kämpft, hat man für Typen wie sie nicht viel übrig. Doch wegen ihrer Jugend erhalten sie noch eine letzte Chance. Sie werden in eines der Siedlungsprojekte mitten in der Gefahrenzone verschickt. Siedlung Nr. 16, auch Fort Apache genannt.
Passen sie sich hier nicht an, setzt man sie vor den Mauern der Siedlung aus. Und diese Mauern werden von zahllosen, gierigen Augen beobachtet. Ständig.

Zack möchte diese letzte Chance nutzen, Freunde finden, sich unter den Augen der strengen Leiterin Miss Kingsten in der Siedlung ein Leben aufbauen. Doch für den lebenshungrigen Archer gelten Regeln höchstens für andere. Er nimmt sich, was er will, denn morgen könnte er schon tot sein.

Zack muss sich entscheiden. Möchte er Teil des Problems oder Teil der Lösung sein? Loyalität oder Vernunft? Das Schicksal der gesamten Siedlung hängt davon ab.

Traumatisierte Teenager, strenge Regeln, doppelzüngige Erwachsene, Waffen und die weiße Plage vor den Mauern. Eine explosive Mischung. Als dann noch die Hormone ins Spiel kommen, ist die kritische Masse erreicht, und die Katastrophe nimmt ihren Lauf, in diesem heißen Sommer, irgendwo in Europa…

Mit GUNG HO bringt das bestens aufeinander abgestimmte Comickünstler-Duo Benjamin von Eckartsberg und Thomas von Kummant ein Werk heraus, das eine explosive “Genre-Mischung aus Teenager-Drama und Action-Abenteuer-Survival-Story” bietet. Das auf fünf Bände angelegte Projekt ist bereits die dritte Koproduktion der bayrischen Comickünstler, die zuvor mit der Hohlbein-Adaption DIE CHRONIK DER UNSTERBLICHEN in In- und Ausland große Erfolge feiern konnten.

Gung Ho 1: Schwarze Schafe von Benjamin von Eckartsberg & Thomas von Kummant.
• Erschienen im Juni 2014 bei Cross Cult // Vorschau:
☇ “Gung Ho 1: Schwarze Schafe” von Benjamin von Eckartsberg & Thomas von Kummant.
Cross Cult • 128 Seiten • 23 x 31,5 cm • Hardcover 35€ • ISBN 978-3-86425-406-2 //

Daan Botlek // ABVH

// Animated Image © ABVH /// Original Artwork © Daan Botlek //

LLAPSE by Julien Vanhoenacker

A visual metaphor of the positive and negative aspects of humanity, and its path on Earth.

“This is the way the world ends
Not with a bang but a whimper.”
- TS ELLIOTT

Writing / Direction CGI / VFX: Julien Vanhoenacker • Music: Nicolas Vitte.

Magazine Illustrations by Dawid Ryski

Dawid Ryski, geboren im Jahr 1982, ist von Beruf Landschaftsarchitekt und lebt und arbeitet in Puławy, Polen. Die Illustrationen des Künstlers sind bereits in zahlreichen Zeitungen erschienen, außerdem ist er Schöpfer vieler Konzertplakate und Album-Cover, die Du Dir in seiner Behance-Galerie anschauen kannst. Weiter entwirft Dawid Ryski Grafik-Designs für verschiedene Bekleidungs- unternehmen. Nebenbei ist er Drummer in der Warschauer Band The Black Tapes.

// Illustrations © Dawid Ryski /// Art Prints Available //

Love Alters Not With Its Brief Hours And Weeks.

“Love alters not with its brief hours and weeks.”

// Only Lovers Left Alive (2013) /// Animated Image © Tech Noir //

The Metalheadz Show On Rinse FM // 2014-06-18

Dom & Roland + SB81 guest on our 15th Metalheadz monthly show, presented by Khanage with a guest appearance by Skitty.

Metalheadz on Rinse FM, 3rd Wednesday of every month between the hours of 11PM – 1AM.

✖ No Tracklist Available.

Download The Show

Paintings by Kim Dorland

Malereien von der in Toronto, Kanada lebenden Kim Dorland. Die Künstlerin wurde 1974 in Wainwright, Alberta geboren. 1998 machte sie ihren Bachelor of Fine Arts am Emily Carr Insti­tute of Art and Design in Van­cou­ver und später 2003 ihren Master of Fine Arts, der für Abschlüsse im Bereich der schönen (bildenden) Künste vergeben wird, an der York Uni­ver­sity in Toronto, Ontario.

// Paintings © Kim Dorland /// via //

Packed Like Sardines by Stella Salumaa

Sometimes life is like packed sardines – it is so narrow to be that you just can’t exist. You can try to escape from that situation or try to hide yourself. There is more air to breathe in your own mind world than in real world. This is how thinks the protagonist of this film, who hides himself into the mass of the other people, where no-one can see him and where it is possible for him to be in peace.

Written, directed & animated by Stella Salumaa.
Music: Märt-Matis Lill Sound: Horret Kuus.

Top