Non Toxic Revolution: Shepard Fairey Poster Artworks

Non Toxic Revolution (NTR) ist aus der gemeinnützigen Organisation Keep A Breast (KAB) entstanden. Die Kampagne möchte junge Menschen informieren und animieren, sich gegen Gefahren und Auswirkungen von Giftstoffen aus ihrem Alltag zu widersetzen, mit dem Schwerpunkt der Prävention, um ein bewusst gesundes und alternatives Leben zu ermöglichen und die Erhöhung von Umwelterkrankungen zu minimieren. Für die Kampagne gestaltete Shepard Faireys Studio eine limitierte Edition von Poster Artworks mit sechs verschiedenen Motiven die ab dem 2. Juli in ganz Berlin installiert werden, um über NTR zu informieren. Die Posterdesigns stammen unter anderem von Christian Rotenhagen, Luisa Catucci, PISA73, Seymour und eben Shepard Fairey.

Non Toxic Revolution: Werke von Shepard Fairey und anderen, Ausstellung 6. Juli bis 4. August, Strychnin Gallery, Boxhagener Str. 36, 10245 Berlin.

/ Poster Artworks © Shepard Fairey, Christian Rotenhagen, Luisa Catucci, Seymour & PISA73 // Keep A Breast // via /

Pin It

↓ You might also like ♥


// If you find anything interesting and decide to share it please link back to robot:mafia.
  1. @cylk34 sagt:

    plastic sucks http://t.co/Ot4GR0vo #graphisme #poster

Leave a message...

*

Top