Mathematically Abstract Images by Erik Brisson

Erik Brisson entwickelt Verfahren zur Herstellung von Form, Muster und Textur, auf der Suche nach dem geheimnisvollen an der Schnittstelle zwischen Kunst und Mathematik. Die hier ausgewählten abstrakten Bilder aus der Serie “Son of Man Redux” wurden von mathematisch definierten Formen unter Verwendung eines speziell für diesen Zweck vom Künstler geschrieben Computerprogramms zusammengesetzt. Erik Brisson arbeitet zur Zeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Boston University Center for Computational Neuroscience & Neural Technologie. Er besitzt einen B.S. in Mathematik vom Massachusetts Institute of Technology, einem MA in Mathematik an der Universität von Kalifornien, San Diego, und einen Ph.D. in Informatik und Ingenieurwissenschaften von der University of Washington, Seattle. Weitere Arbeiten und Kunstdrucke findest du auf seiner Website.

// Images © Erik Brisson /// via //

Pin It

↓ You might also like ♥


// If you find anything interesting and decide to share it please link back to robot:mafia.

Leave a message...

*

Top