“Einmal Durch Den Louvre” von David Prudhomme

Der französische Comicautor David Prudhomme lädt zu einem ungewöhnlichen Streifzug durch den Pariser Louvre ein, bei dem er spielerisch die Rollen vertauscht und fragt: Wen betrachtet eigentlich die Mona Lisa? In seiner Hommage an das Museum erscheinen die Kunstwerke in ihrer stillen Zeugenschaft als Betrachter und die Besucher aus aller Welt als die wahre Attraktion.

Die Schülergruppe, die unfreiwillig die Schiffbrüchigen von Théodor Géricaults Gemälde “Das Floß der Medusa” nachstellt; die Reiseleiterin, die ihre Schäfchen führt wie Eugène Delacroix’ “Freiheit das Volk”; der Lesende vor der Skulptur des altägyptischen “Sitzenden Schreibers”: David Prudhomme fängt Momente von skurrilem Witz ein und lässt in raffinierten Buntstiftzeichnungen die Bild- und Realitätsebenen verschwimmen.

• Graphic Novel “Einmal Durch Den Louvre” von David Prudhomme erschienen bei Reprodukt.
// Vorschau:

David Prudhomme “Einmal Durch Den Louvre” :: Reprodukt • 80 Seiten • Hardcover 20€.
• ISBN 978-3-943143-72-0 //
If you find anything interesting & decide to share please link back 2 robotmafia

Leave A Message...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

⇒ Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
⇒ By using this form, you agree to the storage and processing of your data through this website.

Datenschutzerklärung | Privacy Policy

Top