Archive for the ‘Sponsored’ Category

Entdecke das Ungewöhnliche mit Hendrick’s Gin

Ende 20. Jahrhundert: Das schwere Bouquet von englischen Rosen erfüllt den Garten von Janet Sheet Roberts, die zusammen mit David Steward, einem Whisky-Brenner der William Grant & Sons Destillerie, bei Gurken-Sandwiches und Gin über das Leben sinniert.

Gin und Gurke – ein wahrlich großartiges Zusammenspiel!

Die Kombination von Gin und frischer Gurke mundet exzellent und so wird eine Idee geboren, die seit dem Jahr 1999 unter dem Namen Hendrick’s Gin weltweit die Herzen aller neugierigen Menschen erobert. Obwohl erst seit 1999 von William Grant & Sons in Schottland hergestellt, steckt viel Tradition hinter dem Gin, denn anders als herkömmliche Gins wird Hendrick’s mit historischen Destillen hergestellt und in kleinen Mengen von nicht mehr als 500 Litern pro Charge destilliert.

Gemeinsam die Gurke kultivieren: Cultivate the Unusual!

Der weltberühmte Gurkenwissenschaftler Graham Brown von der University of Sydney, hat zusammen mit Hendrick‘s Gin ein etwas unorthodoxes, dabei jedoch hochwissenschaftliches Experiment durchgeführt, um die Sensibilität von Gurken zu quantifizieren.

Die offenbarten Ergebnisse sind erstaunlich, denn die grünen Früchte zeigten Verhaltensmerkmale, welche gewöhnlich nur Lebewesen zuzuweisen sind. So bietet es sich an, eine noch tiefere Beziehung zu dieser prominenten und bevorzugten Garnitur, dem grünen Gold und faszinierendsten aller Kürbisgewächse, aufzubauen: Die Gurke, das sensible Wesen!

Die beeindruckende Fähigkeit auf äußere Reize zu reagieren und durch unkonventionelle Pflegemethoden wie Duft- und Musiktherapie größer und saftiger zu werden, weist darauf hin, dass die Gurke sich ihrer Umgebung durchaus bewusst ist und deshalb startet Hendrick’s ein ungewöhnliches Experiment!

Neugierige Botaniker und solche, die es werden wollen, haben jetzt die Chance, sich einem globalen Gurkenzucht-Experiment anzuschließen und einfühlsamer Gurkenzüchter zu werden. Werde Teil einer Handvoll Menschen und züchte die perfekte Gurke für einen Hendrick‘s Tonic.

Hendrick’s Gin verlost auf Facebook und Instagram streng limitierte Gurkenaufzucht-Kits, um gemeinsam mit dir einen Samen zu setzen und das Ergebnis am Welt-Gurken-Tag zu genießen.

Am 14. Juni feiert die Menschheit den Welt-Gurken-Tag!

Fiebere zusammen mit Hendrick’s dem Welt-Gurken-Tag entgegen, um das herangewachsene Exemplar zu feiern und es in der geeignetsten Weise zu genießen: in einem Hendrick‘s Tonic.

In der Zwischenzeit kannst du das Wachstum deiner Gurke auf deinen Social Channels mit dem Hashtag #Weltgurkentag teilen.

Damit Hendrick’s Tonic am und um den Welt-Gurken-Tag herum besonders mundet, müssen Konsumenten mindestens die Volljährigkeit erreicht haben. Nur dann können sich die herrlichen Aromen perfekt entfalten.

// Mit freundlicher Unterstützung von Hendrick’s Gin.

Wunschwohnung finden: “immo erst zu Immowelt”

Eine Wohnungssuche ist ein ganz spezielles Thema für sich und jeder, der mit 40 Jahren nicht noch bei seinen Eltern wohnt, weiß, wie schwierig und stressig es ist, eine Wunschwohnung zu finden.

Mal ist die gewünschte Wohnung zu klein, die Nebenkosten sind zu hoch oder die Lage ist schlecht.

Ich bin in den letzten Jahren ganze dreimal umgezogen und kann daher gut beurteilen, dass es nervig ist und mit großem Aufwand verbunden, in der heutigen Zeit eine passende Wohnung zu finden. Immowelt zeigt uns in einem abenteuerlichen Werbespot, dass die Suche nach den neuen vier Wänden nicht immer zu einem Albtraum werden muss. Ganz im Gegenteil!

Ein surrealer Kurztrip durch die Welt des Wohnens.

In der neuen Immowelt-Kampagne unter dem Hashtag #fuerimmo sehen wir in einem irren Kurztrip die emotionale Geschichte eines jungen Mannes, dessen Freundin ihn aufgrund seiner viel zu kleinen Wohnung verlässt. Daraufhin sucht er erst einmal Trost im Schlaf und das Letzte, was er vor dem Einschlafen noch hört, sind die Worte eines schrägen Fernsehpredigers

“Such dir eine neue Wohnung und sei wer immo du sein willst.”

Nun beginnt eine verrückte Traumreise mit teilweise surrealen Bildern durch die verschiedenen Angebote von immowelt.de und die unendlichen Möglichkeiten des Wohnens. So erlebt man, dass eine Wohnung mehr ist als nur vier Wände: Eine neue Wohnung kann das Leben eines Menschen nachhaltig verändern und die Lebensqualität damit deutlich steigern.

Der Werbeclip von Immowelt ist nicht nur sehenswert, sondern auch spektakulär geworden.

Herzstück ist ein Musikclip, unterlegt von einem extra komponierten Ohrwurm-Song, der kostenlos zum Download auf iTunes, Spotify, Amazon Music, Soundcloud, Deezer und Shazam bereitsteht.

Desweiteren finden sich jede Menge versteckte Anspielungen auf bekannte Filmklassiker, so daß auch Filmliebhaber auf ihre Kosten kommen. Das Aufsehen erregende Video wurde bei YouTube übrigens bereits über 4 Millionen Mal angesehen und hat zu begeisterten Kommentaren geführt.

immo informiert: mit dem Immowelt Suchauftrag die Wunschwohnung finden.

Auf immowelt.de kannst du deine gewünschten Suchkriterien für deine Traumwohnung eingeben und sobald ein neues Angebot zu deiner Suche passt, informiert Immowelt dich kostenfrei per E-Mail. Deinen Suchauftrag kannst du natürlich immo bearbeiten oder abbestellen.

Nie zuvor war die Wohnungssuche einfacher.

// Mit freundlicher Unterstützung von Immowelt.

Netto präsentiert “Die Oster-Überraschung”

Wie jedes Jahr zu Ostern versteckt der Osterhase bunte Eier in unseren Gärten und Häusern.

Die Freude bei den Kindern ist groß, aber am reich gedeckten Ostertisch kommt man schon einmal ins Grübeln: Woher kommt der Osterhase eigentlich und wieso bringt er ausgerechnet Eier?

Jetzt endlich wird das große Geheimnis um den Osterhasen gelüftet, denn Netto schenkt uns eine feine Oster-Überraschung und zeigt den Film #DerWahreOsterhase.

Netto erzählt die etwas andere Ostergeschichte!

Nach dem erfolgreichen Katzen-Viral aus dem letzten Jahr (kannst du dir hier noch einmal ansehen) ist der nächste sehenswerte Online-Clip von Netto Marken-Discount ab heute im Netz unterwegs.

Diesesmal ist es der aufwendig produzierte Animationsfilm: “Die Oster-Überraschung”, der uns schon jetzt auf die kommende Osterzeit einstimmt. In dem Spot kannst du dir ansehen, warum an Ostern ein Hase die Eier bringt, denn das sagenumwobene Geheimnis wird nun endlich gelüftet.

Erzählt wird die Geschichte einer großen Liebe und eines kleinen Hasen, der plötzlich Eier legen kann.

Wie es dazu kommt, kannst du jetzt hier in dem bezaubernden Animationsfilm entdecken:

Die wunderschönen Charaktere des Films sind CG-Modelle und wurden komplett digital erstellt. Die gesamte Ausstattung, wie Tische, Lampen und Teppiche hingegen wurde in liebevoller Detailarbeit in Tiergröße nachgebaut. Auch alle Innenräume im Film sind komplett real gebaut und ausgestattet worden. Der eigentliche Dreh mit Live-Action dauerte insgesamt 3 Tage, dabei arbeiteten die 3D und 2D Teams zusammen, um die bestmöglichen Ergebnisse zu realisieren.

Netto wünscht günstige Ostern!

Netto hat sich für die Feiertage für uns Großen und unsere Kleinen etwas richtig tolles einfallen lassen, denn auf der neuen Osterwebsite kannst du nicht nur an einem Gewinnspiel teilnehmen, sondern auch kreativ werden: Neben downloadbaren Ausmalbildern findest du auf der Website auch die Ostergeschichte als Kinderbüchlein und einen riesigen Hasen-Starschnitt!

Innerhalb der nächsten Woche gibt es an drei Tagen einen neuen Teil des lebensgroßen Osterhasen zum Zusammenbasteln. Start ist heute, danach geht es am 27. und 29. März weiter, damit du den Starschnitt bis zum Fest komplett hast.

// Mit freundlicher Unterstützung von Netto.

Schluss mit Fake-News: Die Wahrheit über McDonald’s

In der Zeit vor dem Internet wurden Falschmeldungen gerne noch umgangssprachlich mehr oder weniger liebevoll “Zeitungsenten” genannt. Heute aber haben Fake-News einen viel größeren Effekt.

Fehlerhafte oder nachlässige Recherchen, oftmals aber beabsichtigte Falschmeldungen verbreiten sich überwiegend im Internet, insbesondere in sozialen Netzwerken viral und werden mitunter leider auch von Journalisten aufgegriffen. Aktuell sind Fake-News in aller Munde.

# Glaub nicht alles, was man dir erzählt!

Falschmeldungen haben nicht immer nur einen politischen Hintergrund, auch Unternehmen werden gerne mal Gerüchte angedichtet. So liegt es aus Unternehmenssicht durchaus nahe, Kunden echte Fakten zu bieten und mit Gerüchten aufzuräumen.

McDonald’s tritt nun vor und zeigt durch Transparenz, wie man Fake-News erfolgreich enttarnt.

# Es gibt nichts, was die Gäste nicht wissen dürfen.

So wird immer wieder behauptet: “Im Filet-o-Fish ist gar kein Fisch” oder “Die Pommes sind aus Holz und Sägespänen”. Es gibt es unzählige Mythen und Gerüchte über die Qualität bei McDonald’s.

In einer neuen Qualitätskampagne “Die Wahrheit über McDonald’s” zeigt das Unternehmen auf unterhaltsame und augenzwinkernde Weise, welche Vorurteile Verbraucher gegen über McDonald’s haben und erklärt gleichzeitig, was wirklich in den Produkten enthalten ist. Dabei bedient man sich nicht nur der Unwahrheiten über eigene Produkte, sondern macht mit lustigen und provokanten Aussagen auch auf allgemeine Mythen und deren fehlenden Wahrheitsgehalt aufmerksam.

Der selbstironische Spot “Pommeswald” schafft es, mit Humor die Zuschauer dazu zu animieren, sich mit der Qualität der McDonald’s-Produkte auseinander zu setzen:

# McDonald’s zeigt, was wirklich in den Pommes steckt.

Motto ist: Es gibt nichts zu verbergen; Fakten statt Märchen.

Auf der Internetseite www.mcdonalds.de/wahrheit finden interessierte Verbraucher sämtliche Hintergrundinformationen zur Herstellung, Verarbeitung und Zubereitung der McDonald’s-Produkte.

Und die neue Internetseite ist richtig interessant und informativ geworden: So erfährt der Kunde zum Beispiel aufschlussreiche Details, welche Marken hinter dem Unternehmen McDonald’s stecken oder man klickt sich durch den sehenswerten “Was ist drin” Zutaten-Check.

Außerdem besteht in der Rubrik “Unser Essen – Eure Fragen” die Möglichkeit, Fragen zu stellen, die direkt auf der Seite beantwortet werden. Die Seite wird dabei immer wieder umgestaltet und an die laufenden Aktionen in den Restaurants angepasst.

Erstes Highlight, dem sich McDonald’s Deutschland in seiner Qualitätskampagne widmet, ist das Thema Fisch. Im Portrait über den Lieferanten erfährst Du, welche Sorten genau für die Pattys verwendet werden und wo der MSC-zertifizierte Fisch gefangen wird.

“Seit Jahren bieten wir unseren Gästen genaue Informationen über die Inhaltsstoffe in unseren Produkten, zu unseren Lieferanten oder zur Zubereitung im Restaurant. Auf der neuen Webseite haben wir all diese Informationen gebündelt und zielgruppengerecht aufbereitet. Der User kann selbst entscheiden, ob er sich einem Thema eher spielerisch nähert, unterhaltsam über Videos oder auch in ein Thema tiefer über unsere Hintergrundtexte einsteigen will”.

Über diesen Link gelangst Du direkt auf die neue Qualitätswebseite. Alternativ kannst Du auf Facebook Fan werden oder auf Twitter folgen. Die neuesten Videos findest Du auch auf YouTube.

// Mit freundlicher Unterstützung von McDonald’s.

Top