Archive for the ‘Documentary’ Category

The Aurora by Terje Sorgjerd

“I spent a week capturing one of the biggest aurora borealis shows in recent years.

Shot in and around Kirkenes and Pas National Park bordering Russia, at 70 degree north and 30 degrees east. Temperatures around -25 Celsius. Good fun.”

The Ghostvillage Project

“The Ghostvillage Project was created over 3 days on the west coast of Scotland. 6 artists – Timid, Remi/Rough, System, Stormie Mills, Juice 126, Derm – were given free reign to paint in an abandoned 1970s village. Working together on huge collaborative walls and individually in hidden nooks and crannies all over the site the artists realised long held dreams and were inspired by the bleakness and remoteness of the site. Drawing on the history of the village the artists’ stated intent on completion of the project was to populate the ghostvillage with the art and characters that it deserved”

Ein Video über ein Projekt, bei dem 6 Künstler in einem seit 1970 verlassenen Dorf an der West Küste Schottlands 3 Tage lang ihrer Kreativität freien Lauf lassen durften.

The Vinyl Experience

Der Film wurde bei Pallas Records in Diepholz aufgenommen, einer der letzten Fabriken in Europa die noch Vinyl-Schallplatten produzieren. Dazu gibt es Bunker Hill mit dem Track “Pushing”.

| via hardformat | deafstar.org |

Antarctic Expedition Time-Lapsed

|via kfmw|

Undercity: Exploring New Yorks Underground

Steve Duncan war gemeinsam mit Andrew Wonder im Sommer 2010 in New York City unterwegs. Allerdings nicht in der Stadt, sondern darunter: Ein faszinierendes Video über den Untergrund der Stadt, in dem die Pfeiler der Williamsburg Bridge, der Freedom Tunnel (hierüber habe ich bereits eine Doku gepostet) und der älteste Abwasserkanal New Yorks erkundet werden. Absolut sehenswert!

Aurora Borealis Timelapse

Geladene Teilchen dringen entlang der Feldlinien des Erdmagnetfeldes in die Atmosphäre ein und bringen die Moleküle der Luft zum leuchten. Je nachdem, welche Moleküle angeregt werden, verändert das Polarlicht seine Farbe: Grünes Licht entsteht, wenn Sauerstoff angeregt wird, blaue und violette Auroren durch Stickstoff.

Photography: Tor Even Mathisen | Music: Per Wollen.

Autumn. A Short Timelapse Film

Autumn. A Short Timelapse Film by Patryk Kizny.

Railway Relay Part 1

Eine Handvoll DJs haben sich zusammengetan und die im letzten Jahr produzierte, norwegische Dokumentation Bergensbanen komplett mit Musik unterlegt. Die Doku zeigt die 7,5-stündige Fahrt eines Zuges von Bergen nach Oslo, gefilmt aus der Fahrerkabine. Hier der erste Teil.

Japans Selbstmordwald

Der Aokigahara-Wald

Der Aokigahara-Wald ist der beliebteste Ort Japans um Selbstmord zu begehen. Nach der Veröffentlichung des Romans Kurios Jukai, in dem ein junger Mann sich aus Liebe in diesem Wald umbringt, fingen Menschen an, hier Selbstmord zu begehen – jedes Jahr zwischen 50 und 100.  Es gibt so viele Leichen, dass die Yakuza Obdachlose bezahlt, um in den Wald zu schleichen und sie zu plündern. Die Behörden suchen nur einmal im Jahr nach den Toten, da der Wald am Fuße des Fuji liegt und zu dicht ist um öfter kontrolliert zu werden.  Für unseren  neuen VBS-Film haben wir Azua Hayano begleitet, er ist Geologe, Naturforscher und so was wie ein Parkaufseher und irgendwann haben wir uns gefühlt wie in einer melancholischen Version von Blair Witch Project.

Top