Archive for the ‘Misc Art’ Category

Unique Painting Method: Greg Minah Artworks

Greg Minah wurde 1978 geboren und wuchs in Columbia, Maryland, USA auf, wo er auch später die Universität besuchte. Seine aktuellen Arbeiten können vielleicht am besten als eine Zusammenarbeit zwischen dem Künstler und dem Gemälde beschrieben werden. Der Künstler malt, indem er Acrylfarbe auf die Leinwand gießt und diese dann vorsichtig dreht und schwenkt, um damit eine präzise Steuerung der Strömung des Mediums zu erzielen. Viel besser zu sehen ist das in dem folgenden Video, wo man ihm bei seiner Arbeit zu sehen kann.

Noch mehr von diesen schönen Bildern gibt es auf Greg Minah`s Website zu entdecken.

// partial, segregated truths, (2011), acrylic on canvas, 54 x 54

// the scaffolding to remain, (2011), acrylic on canvas, 54 x 54

// thousands of other masters, (2011), acrylic on canvas, 70 x 54

/ Images © Greg Minah // via /

Locomotive – Place des Arts // Espace Culturel

“Locomotive”, the most recent addition to the mosaic screen installation in the foyer of Place des Arts, is a fantastical portrayal of a human machine.

Reverse Art Installation by Strook

Der belgische Künstler und Illustrator Stefaan De Croock aka Strook hat dieses atemberaubende Kunstwerk auf einer bemoosten Mauer außerhalb des STUK Kunstzentrums in Leuven, Belgien nur anhand eines Wasserdruckstrahlers geschaffen. Noch mehr Bilder sind auf seiner Website zu finden.

| Images © Strook | via |

Album Cover Artworks by Leif Podhajsky

Der Künstler und Creative Director Leif Podhajsky lebt in Melbourne, Australien. Er erstellt Kunstwerke als Albencover für eine Reihe von Bands und Plattenfirmen auf der ganzen Welt wie Warp Records, Modular Records oder Sub Pop Records. Seine Arbeiten wurden bereits in Berlin, den Niederlanden, Sydney und Melbourne ausgestellt. Mehr Coverart gibt es auf seiner Website.

| Images © Leif Podhajsky | via |

Ball Point Pen Paintings by Shane McAdams

Shane McAdams ist ein Künstler und Schriftsteller, der in Brooklyn, NY, USA lebt. Hier eine Auswahl seiner Werke aus der Projekt-Serie “Ball Point Pen”, die mit Kugelschreiber angefertigt und mit Epoxidharz vermischt wurden, was dieses sehr faszinierend und einzigartige Design ausmacht. Mehr von diesen wunderbaren Bildern und Projekten gibt es auf der Website des Künstlers zu sehen.

| Images © Shane McAdams |

Mister Sloff by Marijana Oršolić

“Mister Sloff is my first short animated film, made during the first year of Animation, in the 4th year of studies at the Faculty of Applied Arts in Belgrade. The film is in the form of a commercial for a little series of handbags I made of the character ‘Mister Sloff’.”

Music and sound effects by Vasilije Bosnjaković.

| Animations © Marijana Oršolić | via |

Home Taping Is Dead

| Picture © Ali Gulec | Buy Art Print | via |

Urban Lights by Nanan

“Urban Lights” heisst die neue Serie des französischen Künstlers Nanan, die äusserst gelungen ist und verdammt genial aussieht. Städtische Beleuchtung ist ein Lichtkonzept direkt aus der Zukunft. Mehr von dieser klasse gemachten Fotoserie gibt es auf der Website des Künstlers zu sehen.

| Pictures © Nanan | via |

Oil & Water by Sam Spreckley

Single screen edit of a two screen video installation, created as part of the Cooper Summer Residency for Duncan of Jordanstone College of Art.. Dundee, Scotland…

oil and water – video installation. Digital video, oil in water.

“This work was a product of life pressures and an interest in science and experimentation, specifically biology and cell structures. Oil and water will never mix and it is this basic concept that has driven the production of this video work. I wanted to create a situation where the two try and come together, despite the obvious outcome. The physicality of oil and water will never allow this union and thus causes an interesting to and fro within the video frame. The images have been mirrored and a combination of machine,electronic and organic sound create an almost abstract machine like structure, technology and nature come together in an exploration of force and pressure.”

Sync by Max Hattler

November 2011: In celebration of two imminent honours from the Visual Music Award and the Premio Simona Gesmundo, Sync is finally making its Vimeo debut!

Sync “is based on the idea that there is an underlying unchanging synchronisation at the centre of everything; a sync that was decided at the very beginning of time. Everything follows from it, everything is ruled by it: all time, all physics, all life. And all animation.” (Max Hattler, 2011, ‘Sync: Circular Adventures in Animation’ in Virginie Selavy (ed.) The End: An Electric Sheep Anthology)

*** SYNC. A CIRCULAR LOOPING ANIMATION PROJECTION INSTALLATION BY MAX HATTLER ***

NSFW – DON’T OPERATE HEAVY MACHINERY AFTER WATCHING – BEST IN HD FULL-SCREEN WITH SOUND ON HEADPHONES – WITH TIME ON YOUR HANDS – CONTAINS FLICKER!

Top