Archive for the ‘Design’ Category

The Magic Moment

The amazing paper engineer Peter Dahmen from Dortmund, Germany creates magical moving three-dimensional objects from only paper. He has turned his passion for paper engineering and pop-up cards into a full time career.

Directed, filmed & edited by Christopher Helkey.

// via //

Wood! // Characters & Robots by Loulou & Tummie

Loulou, von dem niederländischen Illustrationsdou Loulou & Tummie, verbrachte in diesem Jahr ihre freien Stunden mit Sägen, Kleben, Drehen und Schleifen, um diese außergewöhnlichen Charaktere aus Holz zu designen. Einige dieser tollen Figuren sind in ihrem Webshop erhältlich, während einige ausschließlich exklusiv bei Ausstellungen zur Verfügung gestellt werden.

// Images © Loulou & Tummie /// ☇ Some Figures Available //

Paper Birds & Animals by Estudio Guardabosques

Diese faszinierenden, geometrischen Papierskulpturen wurden in dem Designstudio Estudio Guardabosques aus Buenos Aires, Argentinien gefertigt, welches von dem Ehepaar Caro Silvero und Juan Elizalde betrieben wird. Die beiden Künstler haben bereits zahlreiche Projekte mit ihren wundervollen Papierarbeiten für künstlerische Zwecke und für redaktionelle Auftragsarbeiten erstellt.

// Images © Estudio Guardabosques /// via //

The Wonderful Works of Tea Wei

Hier einige ausgewählte Arbeiten des Illustrators und Malers Tea Wei, der aus Wellington, Neuseeland stammt. Neben seinen Character Design Illustrationen erschafft er ebenfalls raffiniertes Design für Spielzeuge. Noch viel mehr zu sehen gibt es auf der Webseite des Künstlers.

GWIL Weekend Sessions – Monster Mosh Pit.
• This collaboration consists of GWIL, Anna Johnstone and Tea Wei.

// Illustrations & Design © Tea Wei // ☇ Art Prints Available //

OBJECTS by Rizon Parein

// Images © Rizon Parein //

Bad Little Children’s Books by Bob Staake

Der amerikanische Autor und Illustrator Bob Staake verändert in seiner “Bad Little Children’s Books”-Serie wunderbar auf bitterböse Weise alte Kinderbuch-Cover. Der Künstler illustrierte bereits mehr als 60 (nicht böse!) Kinderbücher und 17 Cover für den New Yorker. Mehr Bilder aus dieser Serie gibt es in der Galerie auf seiner Website zu sehen.

/ Images © Bob Staake // via /

Analog Synth by Dan McPharlin

Dan McPharlin`s Synthesizer-Design: Handgemachte detaillierte Mini-Modelle nur aus Papier und Pappe. Auf seinem Flickr-Stream findet man noch mehr Fotos von seinen Arbeiten.

/ Images © Dan McPharlin // via /

Album Cover Artworks by Leif Podhajsky

Der Künstler und Creative Director Leif Podhajsky lebt in Melbourne, Australien. Er erstellt Kunstwerke als Albencover für eine Reihe von Bands und Plattenfirmen auf der ganzen Welt wie Warp Records, Modular Records oder Sub Pop Records. Seine Arbeiten wurden bereits in Berlin, den Niederlanden, Sydney und Melbourne ausgestellt. Mehr Coverart gibt es auf seiner Website.

| Images © Leif Podhajsky | via |

The Colour Clock

The Colour Clock wandelt die aktuelle Uhrzeit (Stunden, Minuten und Sekunden) um in einen hexadezimalen Farbwert. Eine wahre Freude ist es mit anzusehen, wie die Zeit allmählich verblasst und in die nächste Farbe überwechselt. Diese wundervolle Spielerei ist als Screensaver besonders schön anzusehen und funktioniert mit den gängigsten Betriebssystemen. | thecolourclock.co.uk |

|via dooby|

Top