Archive for Mai, 2011

Amazing Street Art & Illustrations by Aryz

Der spanische Street Art-Künstler Aryz beeindruckt nicht nur an der großen Wand auf der Straße, sondern auch seine feinen Illustrationen wissen zu gefallen. Ein Besuch seiner Website ist ein Muss!

| Images © Aryz |

Photo Art by Vanessa Lamounier de Assis

In Brasilien geboren, studierte Vanessa de Assis Lamounier Architektur in den Niederlanden und zog dann nach Rotterdam. Ihre Foto-Klebe-Manipulationen und Fotografien wirken sehr beeindruckend auf mich. Mehr Bilder der Künstlerin gibt es auf ihrem Flickr-Fotostream zu sehen.

| Pictures © Vanessa Lamounier de Assis | via |

S.I.T.E. by Pablo Orlowsky

Grafitismo Episode 08

Im 8.Teil der Graffiti-Serie sind diesmal R(hiphop) & VIOLENTOS zu Gast.

Dir: Gonçalo Gavino | Edit: Fábio Gomide | Color: Filipe Grimaldi | Prod: Sinlogo | © sinlogobr.com |

Paper Heroes by Gregoire Guillemin

Einige Bilder aus der schönen Papier-Helden-Serie des französischen Künstlers Gregoire Guillemin.

| Pictures © Grégoire Guillemin | via ga |

Paintings by Deth P. Sun

Als ich nach Bildern für den letzten Artikel gesucht habe, bin ich auf den Künstler Deth P. Sun gestossen und habe mir spontan einen Druck von ihm bestellt. Deth P. Sun wurde in San Diego geboren und lebt derzeit in Berkeley, Kalifornien. 2002 machte er seinen Bachelor of Fine Arts in Malerei und Illustration am California College of Arts and Crafts. In dem Shop des Malers gibt es recht günstig schicke limitierte Drucke einiger seiner Bilder zu kaufen.

| Pictures © Deth P. Sun | Buy Prints |

The City Is Your Playground | Danny MacAskill

See Cape Town with the eyes of a street trials pro rider. For Danny MacAskill, the city is one enormous playground.

Illustrations & Paintings by Yuta Onoda

Yuta Onoda wurde in Japan geboren, lebt und arbeitet heute in Toronto, Kanada. Einige seiner Malereien und Illustrationen sind in seinem Shop erhältlich. Er betreibt außerdem noch ein Blog.

| Pictures © Yuta Onoda | via booom |

ROA – White Walls

Street artist ROA got his start by painting intriguing murals of animals in hidden places – underneath bridges and on walls that strayed from the beaten path. A darling of the underground street art scene, photos of his work regularly appear on Vandalog, Brooklyn Street Art, Wooster Collective, Unurth, and a fury of London newspapers and blogs running to his defense when a street piece he did in Hackney faced removal late last year. ROA is earnestly repopulating the cityscape with animals, as a way to have them re-enter the contemporary landscape that was once theirs. With a style all his own.

|via|

Even If You Look Stupid

| Picture © Matt Forsythe | via drawn |

Top